sevenscoops

ganzheitlich leben

2 natürliche Schönheitstipps – gut fühlen und gut aussehen

2 natürliche Schönheitstipps – gut fühlen und gut aussehen

Willst du gut aussehen und dich gut fühlen? Dann haben wir zwei Schönheitstipps für dich, wie man es am natürlichsten macht:

1. Lass die giftigen Übeltäter weg

Mal ehrlich, du weißt bestimmt, was gut für dich ist und was dir eher schadet. Aber hast du auch gewusst, dass die “nicht-ganz-so-guten” Dinge dein Erscheinungsbild dramatisch beeinflussen? Sie tun es! Eine Ernährung mit vielen Früchten und Gemüse verleiht deiner Haut Spannung und einen gesunden Teint. Wenn du aber weiterhin die giftigen Übeltäter zu dir nimmst, wirst du nie das volle Resultat erhalten. Für eine gleichmäßige, straffe, leuchtende und strahlende Haut (frei von trockenen Stellen, Hautverfärbungen und Schwellungen) solltest du folgendes verbannen:

  • Produkte die Weizen enthalten, vor allem raffinierte Produkte
  • Alkohol
  • Zucker
  • Milchprodukte

2. Hol dir etwas Sonne, aber nicht zu viel

Sonnenlicht ist Heilung! Es ist nicht nur die beste natürliche Quelle für Vitamin D, sondern hat viele weitere Vorteile. Lass dich von folgenden Gründen motivieren, dich bald mal wieder zu sonnen:

  • Verbesserte Leberfunktion. Sonnenlicht hilft der Leber mit dem Abbau von Giftstoffen und ein Körper frei von Giften altert nicht frühzeitig.
  • Ausbalancierter Hormonhaushalt. Jeder, der unter einen hormonellen Unausgewogenheit leidet, kann dir eine Veränderung des Hautbilds bestätigen.
  • Regt den Kreislauf an und fördert die Bildung roter Blutkörperchen, was zu einem Anstieg des Sauerstofflevels führt.
  • Gibt deiner Haut einen schönen, gesunden Teint. Zu blasse Haut lässt uns schnell krank oder alt aussehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Mehr Wasser trinken – warum und wie
Goji Beeren – mehr Energie durch B-Vitamine
XSLT Plugin by Leo Jiang